Einbrecher im GTO

 
 Osterburken. (ots) Bei einem Einbruch ins Osterburkener Gymnasium in der Hemsbacher
 Straße am frühen Montagmorgen wurden nach derzeitigem
 Ermittlungsstand ein Computer und zwei Monitore entwendet. Der
 bislang noch unbekannte Einbrecher gelangte über eine Feuerleiter auf
 das Dachgeschoß. Nach Einschlagen einer Terrassentürscheibe konnte er
 in einen Raum des Gebäudes einsteigen. Er schlug noch eine weitere
 Scheibe ein, wobei vermutlich die Alarmanlage ausgelöst wurde. Danach
 flüchtete er, ohne weitere Räume durchsucht zu haben. Die Beamten des
 Polizeipostens Adelsheim, Telefon 06291 648770, suchen Zeugen. Wer
 nach Mitternacht im näheren oder weiteren Bereich der Schule
 verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, sollte sich bitte melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

5 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.