Kradfahrer schwer verletzt

 
 Elztal. (ots) Mit schweren Verletzungen musste ein 22-Jähriger nach einem Unfall
 am Montagnachmittag in eine Klinik eingeliefert werden. Der junge
 Mann war mit seinem Suzuki-Motorrad gegen 16:25 Uhr auf der B 27 von
 Mosbach kommend in Richtung Buchen unterwegs. An der Einmündung zur B
 292 bog er nach rechts in Richtung Auerbach ab. Vermutlich infolge
 eines Fahrfehlers oder nicht angepasster Geschwindigkeit überfuhr er
 dabei zunächst eine Verkehrsinsel, anschießend einen hohen Bordstein
 zu einem angrenzenden Parkplatz. Hierdurch kam er zu Fall und
 rutschte noch gegen den Pfosten eines Verkehrszeichens. Am Krad
 entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]