Engagierte Leistung gegen den Meister

 SV Dielbach II – SG Scheidental-Wagenschwend 1:4
 
 
 Oberdielbach. (hd) Dielbach zeigte gegen den Meister eine engagierte Leistung. Durch einen überlegten Weitschuss in den Winkel von Abdasamat Hamrita (43. Min.) führte man zur Halbzeit mit 1:0. Zwei Tore innerhalb kurzer Zeit brachten den SVD auf die Verliererstraße. Christof Schäfer (63. Min.) und Christian Krumbholz (64. Min.) brachten den SG mit 2:1 in Führung. Danach zeigten die Gäste, warum sie Meister geworden sind. Mit ihren schnellen Stürmern erspielten sie sich eine Reihe von Chancen. Keeper Adrian Müller und die Abwehr um Steffen Benig konnten weitere Tore zunächst verhindern bis C. Schäfer auf 1:3 erhöhte (78. Min.) und Jochen Zwarg den Endstand zum 1:4 (88. Min.) erzielte.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]