SV Dielbach verabschiedet Markus Menges




Oberdielbach. (hd) Vor dem letzten Spiel der 1b-Mannschaft des SV Dielbach in der Saison 2014/2015 gegen die SG Scheidental/Wagenschwend wurde Markus Menges als Spieler dieser Mannschaft vom 1. Vorsitzenden Walter Rupp mit einem Geschenk verabschiedet. Wie Rupp ausführte, hat Markus Menges bei der SG Rockenau das Fußballspielen gelernt und schaffte es in seiner besten Zeit bis in die Oberliga bei der SG Kirchheim. Nachdem er vor einigen Jahren nach Oberdielbach umgezogen ist, spielte er aus Spaß am Fußball gerne in der zweiten Mannschaft des SV Dielbach, von den Mitspielern als Vorbild und Kumpel anerkannt. Als Spieler der AH wird Markus Menges weiterhin seine Kickstiefel für den SV Dielbach schnüren und den Verein unterstützen.

NZ Abschied Menges 

Unser Bild zeigt Markus Menges (Mitte) mit dem Vorsitzenden Walter Rupp (li.) und Heinz Tischler von Spielausschuss. (Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]