Eier und Erbseneintopf aufs Auto geworfen




Niederstetten. (ots) Mit Eiern und Erbseneintopf wurde der Daihatsu einer 41-Jährigen
in der Nacht zum Sonntag in Niederstetten beworfen. Das Fahrzeug
stand in der Hofeinfahrt vor dem Wohnhaus der Besitzerin in der
Langen Gasse. Vor dem Auto lag eine Packung Mehl, die wohl ihr Ziel
verfehlt hatte. Am 1. Mai wurde der PKW schon einmal beworfen, die
Täter sind unbekannt. Hinweise gehen an das Polizeirevier Bad
Mergentheim, Telefon 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]