Nach Schwimmbadbesuch war Zweirad kaputt




Buchen. (ots) Auf dem Zweiradparkplatz des Buchener Waldschwimmbades in der
Mühlstraße stellte ein 57-Jähriger am Sonntag, gegen 16.15 Uhr, sein
Motorrad ab. Als er eine Stunde später zurückkam, war an der Honda
der Windabweiser abgerissen. Das Teil lag vor dem Krad, der Schaden
liegt in dreistelliger Euro-Höhe. Zeugen werden gebeten, sich beim
Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Erste Grünkernkönigin besucht Landratsamt

Landrat Dr. Achim Brötel konnte mit TGO-Geschäftsführerin Tina Last die neue Grünkernkönigin Annika Müller im Landratsamt begrüßen. (Foto: pm) Annika Müller aus Boxberg-Schweigern ist die [...]

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]