Mutter und Kind leicht verletzt

Wertheim. (ots) Zum Glück nur leicht verletzt wurden eine 24-Jährige und ihr
 sieben Jahre alter Sohn bei einem Unfall am Dienstag in Wertheim. Die
 junge Frau fuhr kurz nach 12 Uhr mit ihrem Opel auf dem Parkplatz des
 Wertheimers Almosenbergs, als sie von einem 59-Jährigen, der ihren
 Weg mit seinem Toyota kreuzte, offensichtlich übersehen wurde. Durch
 den Zusammenprall der zwei Fahrzeuge wurden beide noch auf einen
 geparkten PKW geschoben. Der entstandene Sachschaden wird von der
 Polizei auf deutlich über 10.000 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]