Leergutdiebe klauen Colakisten

Mosbach. (ots) Etwa sechs Meter mussten Diebe in der Nacht zum Mittwoch ihre
 Beute in die Höhe ziehen. Mindestens einer der Unbekannten kletterte
 über den drei Meter hohen Zaun eines Getränkelagers in der Mosbacher
 Pfalzgraf-Otto-Straße und band dort Leergut-Colakisten an einen
 Draht, mit dem andere Täter diese dann hochzogen und über den Zaun
 reichten. So konnten sie zehn Kisten stehlen. Die Polizei schließt
 nicht aus, dass dieselben Täter in der Nacht zum Freitag, 12. Juni,
 am gleichen Getränkemarkt ein Loch in das Metallgittertor geschnitten
 und 17 Kisten Leergut gestohlen haben. Die Polizei bittet
 Leergutannahmestellen, die nächste Polizeidienststelle zu alarmieren,
 wenn jemand überdurchschnittlich viele Colakisten zurückgibt. Wer zu
 den tatrelevanten Zeiten verdächtige Beobachtungen in der
 Pfalzgraf-Otto-Straße gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem
 Polizeiposten Mosbach-Diedesheim, Telefon 06261 67570, in Verbindung
 zu setzen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.