Unfallverursacher hinterlässt Telefonnummer

Buchen. (ots) Auf rund 2.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein bislang
 Unbekannter bereits in der Zeit von 09. Juni bis 11. Juni 2015, in
 Buchen anrichtete. Der Fahrer eines weißen Kastenwagens, eventuell in
 der Art eines Sprinters, mit Kölner Zulassung, war während des
 betreffenden Tatzeitraum vom Judengässlein nach rechts in die
 Marktstraße eingebogen und beschädigte dabei die Fassade eines
 Hauses. Möglicherweise geschah dies am Morgen des 10. Juni 2015,
 gegen 06.00 Uhr. Der Unfallverursacher hinterließ einen Zettel mit Telefonnummer und Namen. Eine Kontaktaufnahme kam bisher jedoch nicht zustande. Etwaige Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06281 904-0 mit der Polizei Buchen in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.