Bei Überschlag leicht verletzt

Buchen. (ots) Eine verletzte Person und ein Sachschaden von rund 4.500 Euro sind
 die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag, gegen 13.00 Uhr, auf
 Gemarkung Buchen. Eine 19-Jährige hatte mit ihrem Pkw Seat die
 Kreisstraße 3901 in Richtung Eberstadt befahren und kam dabei
 vermutlich infolge Unachtsamkeit im Bereich einer Kurve ins
 Schleudern. In der Folge geriet das Auto in den Straßengraben und
 überschlug sich. Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen. Die junge
 Fahrerin erlitt glücklicherweise nur leichtere Verletzungen, wurde
 jedoch trotzdem vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]