Nach Unfall geflüchtet

Creglingen: (ots) Rund 1.500 Euro Sachschaden war die Folge eines Unfalls in der
Nacht zum Sonntag in Creglingen. In der Zeit zwischen 1 und 1.30 Uhr
fuhr ein Unbekannter auf der Schirmbacher Straße in Richtung
Rothenburger Straße. Im Bereich einer Rechtskurve kam sein Fahrzeug,
vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, zuerst auf die linke
Straßenseite. Dann schleuderte der Wagen nach rechts und streifte
dort eine Hauswand und eine Treppe. Anschließend gab der
Unfallverursacher Gas und flüchtete, ohne sich um den angerichteten
Schaden zu kümmern. Hinweise gehen an das Polizeirevier Bad
Mergentheim, Telefon 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]