Trickbetrüger erfolgreich

Heilbronn. (ots) Heute, Montag, 29. Juni 2015, vor etwa einer Stunde (Stand: 14.00
Uhr) ging bei einer Heilbronner Bürgerin ein Anruf von einer
angeblichen Rechtsanwaltskanzlei ein. Der Anrufer (ob männlich oder
weiblich ist nicht bekannt) meldete, dass bei ihm „die Nichte“ sitzen
würde, die für einen dringenden Immobilienkauf schnellstens Geld
benötige. Es würde in Kürze eine Mitarbeiterin der Kanzlei
vorbeikommen, um Bargeld abzuholen. Kurz danach kam eine etwa 35 bis
40 Jahre alt Frau, blonde Haare, rund 155 cm groß, bei der
Angerufenen vorbei. Die gutgläubige Dame händigte der Unbekannten
50.000 Euro in bar und Schmuckstücke im Wert von ebenfalls zirka
50.000 Euro aus. Es ist nicht auszuschließen, dass die Trickbetrüger
nach diesem erfolgreichen Schlag weiterhin ihr Unwesen treiben. In
ähnlichen Fällen bitte sofort die Polizei verständigen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: