Drei Beteiligte bei Unfall

Mosbach. (ots) Eine Verletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden waren die Folgen
 eines Unfalls am Montagmorgen in Mosbach. Eine 18-Jährige fuhr mit
 ihrem Opel Corsa auf der Pfalzgraf-Otto-Straße in Richtung B 27. An
 der Kreuzung Waldsteige wollte sie nach links abbiegen und übersah
 dabei offensichtlich den VW Passat eines entgegen kommenden
 57-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Corsa auf die
 linke Fahrzeugseite und touchierte dabei noch leicht einen stehenden
 Mercedes Vito. Der Passat-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und
 wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]