Sonnen bringt Harz zum Brennen

Wertheim. (ots) Die intensive Sonneneinwirkung war offensichtlich die Ursache,
dass in Wertheim ein Baumstumpf zu brennen begann. An dem Baumstumpf
einer Kiefer war durch die Hitze der vergangenen Tage Harz
ausgetreten. Dieses hat sich dann am Mittwochmittag vermutlich durch
die Sonneneinstrahlung derart erhitzt, dass es zur Selbstentzündung
des Harzes kam. Ein Anwohner, der den Brand bemerkte, konnte den
Baumstumpf mittels eines Eimers Wassers löschen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]