Brand in Eisengießerei

Mosbach. (ots) Am
 Samstagmorgen, 11.07.2015, gegen 02.45 Uhr, kam es durch bisher
 unbekannte Ursache in einer Eisengießerei in Mosbach zu einem
 Brandausbruch. Die Flammen griffen überwiegend auf den Dachraum über,
 der beinahe vollständig ausbrannte. Ebenfalls in Mitleidenschaft
 gezogen, wurde ein im Gebäude abgestellter Gabelstapler, der
 ebenfalls vollständig ausbrannte. Derzeit wird von einem vorläufig
 geschätzten Schaden in Höhe von 100.000 Euro ausgegangen. Im Einsatz
 waren zahlreiche Feuerwehrleute der Feuerwehren Mosbach und
 Neckarelz.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

1 Kommentar

  1. Zum glück wohne ich da nicht mehr so oft wie da was passiert ist die explosion hat mir schon vor paar jahren gereicht

Kommentare sind deaktiviert.