Tod im Kornfeld

Haßmersheim. (ots) Tödliche Verletzungen erlitt ein 79-Jähriger bei einem
Unfall am Sonntag in Haßmersheim. Zusammen mit einem 19-jährigen
Verwandten befand sich der Senior gegen Mittag bei der Kornernte auf
einem Feld im Gewann Vorderer Lerchenberg. Während der Fahrt stand er
auf der Ladefläche eines Anhängers, der am Traktor des 19-Jährigen
angebracht war, als das Gespann auf dem abschüssigen Feld ins
Rutschen geriet. Der 79-Jährige stürzte herab und wurden von einem
zweiten Anhänger überrollt. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch
den Tod des Mannes feststellen. Weitere Ermittlungen dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]