19-Jähriger prallt gegen Bäume

 Buchen. (ots)
  Eine mittelschwer verletzte Person und ein Sachschaden von rund
 3.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag, kurz vor
 11.00 Uhr, auf Gemarkung Buchen. Ein 19-Jähriger hatte mit seinem VW
 die Landstraße 519 von Bödigheim kommend in Richtung Buchen befahren.
 Kurz vor dem Parkplatz Sansenhecken kam der junge Mann mit seinem Pkw
 nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einige Bäume,
 überschlug sich und kam mit seinem Auto auf dem Dach zum Liegen. Der
 VW-Fahrer wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.