Aufbruch eines Zigarettenautomaten

Buchen. (ots) Erneut gelang es einem
 bislang Unbekannten am Sonntag, vermutlich am Vormittag, einen in der
 Hollergasse in Buchen aufgestellten Zigarettenautomaten aufzubrechen.
 Dadurch konnte er das darin befindliche Münzgeld sowie Zigaretten
 entwenden. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit
 nicht bekannt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben,
 werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281/9040,
 zu melden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]