53-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Schefflenz. (ots) Schwere
Verletzungen erlitt ein 53-jähriger Radfahrer am Montag beim
Zusammenstoß mit einem Auto. Eine 59-Jährige fuhr mit ihrem VW Golf
zunächst von der Landesstraße 526 auf die Schefflenzer Hauptstraße.
Nach wenigen Metern wollte sie nach links in die Sattelbachstraße
einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Radfahrer, der
gerade links am VW vorbeifahren wollte. Bei dem Zusammenstoß der
beiden Fahrzeuge stürzte der 59-jährige Radfahrer und zog sich
schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe
von etwa 1.500 Euro. Da die Angaben der beiden Beteiligten zum
Unfallhergang widersprüchlich sind, hofft die Polizei auf Zeugen.
Diese mögen sich unter Telefon 09341 6004-0 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]