Acker brannte – Zeugin gesucht

Külsheim. (ots) Am Freitag, gegen 11.15 Uhr, hatte sich auf einem abgeernteten
Acker bei Külsheim ein Flächenbrand entwickelt. Das Feuer brach am
Rand des Verbindungsweges zwischen den Landesstraßen 504 und 2881
aus und setzte das gehäckselte Stroh auf einem, auf Höhe Hartwald, im
Gewann Hintere Ziegelbrache, gelegenen Feld in Brand. Die Flammen
ergriffen, angefeuert durch den zu diesem Zeitpunkt vorherrschenden,
starken Wind, eine Fläche von etwa 7.200 Quadratmetern. Die
Feuerwehren bekämpften den Brand mit 20 Einsatzkräften. Sachschaden
war durch das Feuer nicht entstanden. Die Polizei Külsheim sucht nun
die Zeugin, die einem Passanten den Ausbruch des Brandes mitgeteilt
hatte. Dieser alarmierte daraufhin unverzüglich die Einsatzkräfte.
Die Frau sollte sich bei der Polizei Külsheim, Telefon 09345 241,
melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: