Schuppenbrand greift auf Wohnhäuser über

Gommersdorf. (ots) Am Samstagnachmittag,
 25.07.2015, gegen 14.20 Uhr, wurden in Krautheim Gommersdorf zwei
 Wohnhäuser durch Feuer beschädigt. In einem Holzschuppen der an ein
 3Familienhaus angebaut war, kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu
 einem Brandausbruch. Das Feuer griff dann zunächst auf das
 3Familienhaus und danach auch noch auf ein Einfamilienhaus über,
 wodurch die Dachstühle komplett zerstört wurden. Der entstandene
 Schaden wird auf 300.000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu
 Schaden. Die Feuerwehren Krautheim und Künzelsau waren mit 80 Mann,
 mehreren Einsatzfahrzeugen, unter anderem mit zwei Drehleiterwagen,
 zur Brandbekämpfung vor Ort.
 
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]