Lauda-Königshofen: Ungebetene Gäste im Freibad

 
 Lauda-Königshofen. (ots) Unbekannte Personen haben sich in der Nacht von Montag auf
 Dienstag im Freibad in Lauda aufgehalten. Sie überstiegen hierzu
 vermutlich die Außenbegrenzung und warfen verschiedene
 Einrichtungsgegenstände auf dem Gelände herum. Unter anderem wurde
 eine Rettungsstange ins das Wasser geworfen. Nach bisherigen
 Erkenntnissen ist kein Sachschaden entstanden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: