Neckarsulm: Einbruch in Wohnhaus

 Neckarsulm. (ots) Vermutlich ohne Diebesbeute verließ ein unbekannter Täter ein Wohnhaus in Neckarsulm, in das er zuvor eingebrochen hatte. Zwischen Donnerstag, 8 Uhr, und Dienstag, 11 Uhr, brach der Unbekannte ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangte so ins Innere des Hauses in der Hezenbergstraße. Dort durchstöberte er mehrere Zimmer nach möglicher Diebesbeute. Im Inneren des Wohnhauses brach er mehrer Türen auf und richtete so einen Schaden von etwa 1.000 Euro an. Personen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sollten sich mit der Neckarsulmer Polizei unter Telefon 07132 93710 in Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]