Wertheim: Nach Parkplatzrempler geflüchtet

Wertheim. (ots)
Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums beim Wertheimer Almosenberg kam es am Mittwoch zu einem Zusammenstoß zweier Autos. Gegen 11 Uhr wollte eine 25 Jahre alte Audi-Fahrerin vom oberen Teil des Parkplatzgeländes herausfahren, als sich plötzlich von links eine andere Fahrzeugführerin näherte. Die 25-Jährige leitete, ihren Angaben nach, sofort eine Vollbremsung ein. Ihre Kontrahentin konnte jedoch offensichtlich nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte mit ihrem Auto gegen den Audi A6 der jungen Frau. Davon augenscheinlich unbeeindruckt, setzte die mutmaßliche Unfallverursacherin anschließend ihre Fahrt fort. Bei ihrem Pkw soll es sich um einen grauen Audi A3 handeln. Der Beschreibung zu Folge soll die Fahrerin etwa 20 bis 30 Jahre alt und Brillenträgerin sein. Sie hatte ihre mittelbraunen Haare zurückgesteckt und war in Begleitung eines etwa gleichaltrigen, männlichen Beifahrers. Bei dem Zusammenstoß ist Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstanden. Wer den Vorfall beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei in Wertheim, Telefon 09342 91890, melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: