Walldürn: Lkw beschädigt Dach

 
 
  Walldürn. (ots) Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer hat am Donnerstagmorgen die zulässige
 Durchfahrtshöhe an einer Tankstelle in Walldürn vermutlich übersehen.
 Er fuhr auf das Gelände der Tankstelle in der Buchener Straße ein und
 blieb mit seinem Lkw am Dach des Gebäudes hängen. Es entstand
 Sachschaden in Höhe von etwa 22.000 Euro.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: