Bad Friedrichshall: Hoher Unfallschaden

 Bad Friedrichshall. (ots) Etwa 35.000 Sachschaden entstanden bei einem Unfall zwischen zwei Lkw am Dienstagvormittag bei Bad Friedrichshall-Kochendorf. Ein 31-jähriger befuhr die Bundesstraße 27 in Richtung Neckarsulm als er an der Einmündung zur Landesstraße 1096, vermutlich abgelenkt durch sein Navigationsgerät, den Lastkraftwagen eines 47-jährigen übersah, der gerade auf die Bundesstraße auffahren wollte. Die schweren Fahrzeuge stießen zusammen und wurden stark beschädigt. Die Fahrer blieben unverletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: