Neckartal: Busse statt Bahn

Bauarbeiten zwischen Neckargemünd und Mosbach
 
 Mosbach. (pm) Am vierten September-Wochenende (25. bis 27.09.) finden entlang der Neckartalbahn Arbeiten an Kabeltrassen statt. An diesen drei Tagen kommt es in den Abendstunden ab 20:30 Uhr bis Betriebsschluss zu folgenden Auswirkungen auf den Zugverkehr: S-Bahnen der Linie S2, die planmäßig bis Mosbach fahren würden, werden ab Neckargemünd durch Busse des BRN ersetzt, S-Bahnen der Linie S1, die planmäßig bis Osterburken fahren würden, werden auf dem Abschnitt Neckargemünd-Mosbach im Ersatzbusverkehr geführt. Ab Mosbach geht es weiter nach Osterburken mit einem Ersatzzug in angepaßter Zeitlage. In Richtung Heidelberg werden drei S-Bahnen im Abschnitt Mosbach-Heidelberg im Ersatzbusverkehr geführt. Ab Mosbach entfallen ab 21:00 die S-Bahnen mit dem kurzen Laufweg nach Mosbach-Neckarelz. Zwei Züge der Linie RE 3 werden über die Elsenztalbahn umgeleitet und halten zusätzlich in Neckargemünd.
 
 Im Rahmen des Verkehrskonzeptes werden einzelne zusätzliche Bus- und Zugleistungen angeboten. Fahrgäste werden gebeten, auf Durchsagen in den Zügen und am Bahnsteig zu achten.
 
 Tagesaktuelle Informationen zu den Baustellen gibt es im Internet unter http://bauarbeiten.bahn.de/ oder per Tel. 0621 830-1200.
 
 Weitere ähnliche Schienenersatzverkehre folgen an bestimmten Wochenenden im Oktober und November; es folgen zeitnah weitere Veröffentlichungen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: