Külsheim: Rollerfahrer schwer verletzt

Unfallursache: Vollbremsung im Regen
 
 Külsheim. (ots) Schwere Verletzungen erlitt ein 74-Jähriger bei einem
 Verkehrsunfall am Montagvormittag in Külsheim. Gegen 10.35 Uhr befuhr
 er mit seinem Roller die Hauptstraße, als von der Kolpingstraße ein
 24-jähriger Sprinterfahrer in die Hauptstraße einfuhr. Der
 Rollerfahrer bremste sein Gefährt so stark ab, dass er auf der
 regennassen Fahrbahn ins Rutschen kam und stürzte. Die beiden
 Fahrzeuge berührten sich nicht. Den Schaden am Roller schätzt die
 Polizei auf etwa 500 Euro.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: