Bad Mergentheim: Gegenverkehr übersehen

Bad Mergentheim. (ots)
Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro entstand an zwei Fahrzeugen bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der B 290, zwischen Herbsthausen

und Bad Mergentheim. Gegen 17.20 Uhr bog ein 54-Jähriger mit seinem Pkw Audi auf Höhe des Parkplatzes Kaiserstein nach links in den Gemeindeverbindungsweg nach Wachbach ein. Hierbei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw Audi. Beide Fahrzeuge, an denen jeweils wirtschaftlicher Totalschaden entstand, wurden danach auseinander geschleudert. Ein Audi kam auf der Bundesstraße zum Stillstand, der andere im daneben liegenden Grünstreifen. Glücklicherweise blieben beide Fahrer unverletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: