Dörzbach: Frau zusammengeschlagen

Dörzbach. (ots) Offensichtlich ohne Grund schlug am Mittwoch, in der Zeit zwischen
 18 und 19 Uhr ein Unbekannter in Dörzbach auf eine Frau ein. Die
 45-Jährige hielt sich in einem Hof vor einem Gebäude in der Klepsauer
 Straße auf, als der Mann ihr zunächst mit den Fäusten gegen den
 Oberkörper schlug, sie dann gegen ein geparktes Auto drückte und
 anschließend würgte. Als ein PKW auf den Hof fuhr ließ er von seinem
 Opfer ab und verschwand mit einem dunkelblauen Fahrzeug mit
 rumänischen Kennzeichen, die mit AR begannen. Die Frau erlitt leichte
 Verletzungen. Der Täter wurde beschrieben als etwa 30 Jahre alter und
 zirka 1,70 Meter großer Rumäne. Er hat kurze blonde Haare und einen
 muskulösen Oberkörper. Auffallend waren seine tätowierten Arme. Zur
 Tatzeit trug er ein grün-weiß gestreiftes T-Shirt mit schwarzer
 Kapuze, Blue Jeans und hellblaue Adidas-Turnschuhe. Hinweise auf den
 Mann werden erbeten an den Polizeiposten Krautheim, Telefon 06294
 234.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: