Hardheim: 50-Jährige unsittlich berührt

Werbung
Hardheim. (ots) Eine 50-Jährige wurde am Donnerstagabend, gegen 17.40 Uhr, auf
einem Hardheimer Firmengelände von einem zunächst unbekannten Mann
in gebrochenem Englisch angesprochen. Im weiteren Verlauf berührte er
die Frau unsittlich. Sie rannte daraufhin in ein Gebäude, wohin der
Mann ihr folgte. Hier kamen andere Personen hinzu. Der 40-Jährige
versuchte dann noch, eine weitere Frau in ähnlicher Weise zu
berühren. Eine alarmierte Polizeistreife stellte fest, dass er
erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Er wurde deshalb in
Gewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in der Arrestzelle. Eine
entsprechende Strafanzeige wird zudem gegen ihn gefertigt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.