Region entwickle dich – LEADER-Vorstand tagt

Der Vorstand des Vereins Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv tagte Donnerstag in Heiligkreuzsteinach. Richtungsweisende Themen wurden diskutiert, Agenturen für die Erstellung eines Corporate Design und einer neuen Website ausgewählt.

Heiligkreuzsteinach. (pm) Am Donnerstag trafen sich die Vorstände des Vereins Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv zu ihrer zweiten Sitzung. Neue Vorschläge für die Bewertung von Projektideen wurden diskutiert, der Finanzplan des Vereins vorgestellt.

Bereits im Juli wurden acht Agenturen aus der Region Neckartal-Odenwald aufgefordert, ihre Angebote für die Erstellung eines Corporate Design sowie für die Erstellung einer neuen Website einzureichen. Insgesamt fünf Angebote gingen bei der LEADER-Geschäftsstelle in Mosbach ein. Nun wurde das im Preis-Leistungs-Vergleich jeweils beste Angebot ausgewählt. Die Akteure in der Region können sich auf ein neues Erscheinungsbild und eine neue Website freuen.

Wer sind die Akteure? Kommunen, Betriebe, Vereine und Privatpersonen können Projektanträge stellen und somit zu Akteuren der Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald werden. Wenn auch Sie eine gute Projektidee haben, die in die Handlungsfelder der regionalen Entwicklungsstrategie passt, könnte Ihr Projekt eventuell durch LEADER gefördert werden. Die Handlungsfelder der Region sind, kurz gefasst: 1.) Erhalt der Kulturlandschaft, 2.) neue Wertschöpfung im Tourismus, 3.) attraktive Dörfer und 4.) Mitwirkungskultur. Wichtiges LEADER-Merkmal: Wir denken und handeln innovativ und vernetzt.

Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrer LEADER-Geschäftsstelle Neckartal-Odenwald aktiv. Herr Martin Säurle, Tel. 06261 / 84-1395; Martin.Saeurle@neckar-odenwald-kreis.de sowie unter www.leader-neckartal-odenwald.de.

LEADER Neckartal Odenwald

Sitzung der Vorstände des Vereins Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv im Rathaus Heiligkreuzsteinach. (Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: