Wertheim: Eingeklemmt und schwer verletzt


 Nassig. (ots) Mit dem Rettungshubschrauber wurde am Freitagmorgen ein
 27-Jähriger nach einem Unfall bei Nassig mit schwersten Verletzungen
 ins Krankenhaus geflogen. Der junge Mann fuhr gegen 8.30 Uhr mit
 seinem PKW von Hundheim in Richtung Wertheim als er in einer
 langgezogenen Linkskurve ein anderes Auto überholte. Beim
 Wiedereinscheren geriet sein Ford ins Schleudern und kam nach rechts
 von der Straße ab. Dort prallte das Fahrzeug mit der Fahrerseite mit
 voller Wucht gegen einen Baum. Der 27-Jährige wurde eingeklemmt und
 musste von der Feuerwehr Wertheim aus dem Wrack befreit werden. Als
 Unfallursache nimmt die Polizei nach dem bisherigen Erkenntnisstand
 überhöhte Geschwindigkeit in Zusammenhang mit völlig abgefahrenen
 Reifen und der feuchten Fahrbahn an.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: