70 Jahre FFW Sattelbach

Feuerwehr erhält neuen Mannschaftstransportwagen

 

Sattelbach. Die Freiwillige Feuerwehr Sattelbach feiert ihr 70-jähriges Bestehen am letzten September-Wochenende mit einem bunten Fest im Bürgerzentrum und auf dem Vorplatz. Im Rahmen der Feierlichkeiten werden drei neue Mannschaftstransportwagen (MTW) für die Abteilungen Mosbach-Stadt, Lohrbach und Sattelbach eingeweiht. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung der hoffentlich zahlreichen Gäste und Besucher gesorgt.

Das Jubiläumsfest startet am Samstag, den 26. September um 19:30 Uhr mit einer „Blaulicht-Party“ mit DJ. Sonntagmorgens lädt die Sattelbacher Wehr gemeinsam mit befreundeten Wehren zum Frühschoppen. Die feierliche Fahrzeugweihe wird um 11:00 Uhr durch die Pfarrer Jozsef Biro sowie Roger Baudy vorgenommen und musikalisch umrahmt durch den MGV Frohsinn Sattelbach sowie die TBL Lohrbach. Zum anschließenden gemeinsamen Mittagessen im Bürgerzentrum freuen sich die Veranstalter auf viele Gäste. Nachmittags wird das Fest durch eine Schauübung der Jugendfeuerwehr Lohrbach und einer Vorführung der Feuerwehr Neckarelz-Diedesheim umrahmt. Bei Kaffee und Kuchen besteht dann Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein.

Beim MTW der Abteilung Mosbach-Stadt handelt es sich um eine altersbedingte Ersatzbeschaffung. Da in den Ortsteilen Lohrbach und Sattelbach in der Vergangenheit immer wieder Privatfahrzeuge für Einsatzfahrten genutzt wurden, hat der Mosbacher Gemeinderat beschlossen, für die Ortsteile Lohrbach und Sattelbach ebenfalls zwei MTW´s zu beschaffen. Ein weiterer Mannschaftstransportwagen ist gemäß Feuerwehrbedarfsplan im kommenden Jahr für die Abteilung Neckarelz-Diedesheim, deren Gerätehaus derzeit umgebaut und erweitert wird, vorgesehen. 

BZ Sattelbach 1 1

(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: