Adelsheim: Unfallzeugen gesucht


 
 Adelsheim. (ots) Über 1.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am
 Sonntagnachmittag in Adelsheim, dessen Verursacher flüchtete, ohne
 seine Personalien zu hinterlassen. Der Unbekannte fuhr in der Zeit
 zwischen 13.30 Uhr und 17 Uhr durch die Untere Austraße und streifte
 dabei mit seinem Fahrzeug einen geparkten Opel eines 55-Jährigen. An
 dem Verursacherfahrzeug sind vermutlich mindestens Beschädigungen am
 rechten Außenspiegel. Hinweise gehen an das Polizeirevier Buchen,
 Telefon 06281 9040.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: