Lauda-Königshofen: Fahrerin verletzt

Lauda-Königshofen. (ots) Mit mittelscheren Verletzungen wurde am Sonntagabend eine
Autofahrerin nach einem Unfall in Lauda-Königshofen vom
Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren. Ein 18-Jähriger fuhr kurz
nach 19 Uhr mit seinem PKW auf der Schillerstraße in Richtung
Becksteiner Straße, als er an der Kreuzung mit der
Josef-Schmitt-Straße den Honda der Frau offensichtlich übersah und es
deshalb zum Zusammenstoß kam. Neben der Polizei und dem
Rettungsdienst war auch die Freiwillige Feuerwehr Lauda am Unfallort.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: