Wertheim: Ermittlungsgruppe aufgestockt

  Wertheim. (ots) Die Ermittlungsgruppe „Halle“, die nach dem Brand einer Sporthalle
 in Wertheim-Reinhardshof am Sonntag mit Hochdruck ermittelt, wurde am
 heutigen Tag von 10 auf 18 Beamte aufgestockt. Mit einem
 Untersuchungsergebnis hinsichtlich eines möglichen
 Brandlegungsmittels wird in etwa zwei bis drei Wochen gerechnet.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: