Lauda: 64-Jährige schwer verletzt

18-Jähriger übersieht Honda
 

 
 

Werbung

 
 Lauda-Königshofen. (ots) Mit schweren Verletzungen musste eine Autofahrerin
 nach einem Unfall am Sonntag in Lauda-Königshofen ins Krankenhaus
 gebracht werden. Ein 18-Jähriger befuhr gegen 19.15 Uhr mit seinem VW
 die Schillerstraße in Richtung Becksteiner Straße. An der Kreuzung
 zur Josef-Schmitt-Straße übersah er vermutlich den Honda der
 64-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt die
 Fahrerin schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in
 eine Klinik eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: