Wertheim: Von Fahrbahn geraten

20-Jährige leichtverletzt

Wertheim. (ots) Vermutlich zu schnell fuhr eine 20-Jährige mit ihrem Auto auf
regennasser Straße in Wertheim und verlor deshalb die Kontrolle über
ihren PKW. Gegen 18.20 Uhr war die junge Frau mit ihrem VW Polo auf
der Neuen Vockenroter Steige bergauf unterwegs. Kurz nach dem
Ortsausgang beschleungte sie offenbar ihren PKW, der daraufhin ins
Schleudern geriet und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto
prallte gegen eine Böschung und überschlug sie anschließend, ehe es
auf den Rädern wieder zum Stillstand kam. Die 20-Jährige zog sich
leichte Verletzungen zu. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von etwa
3.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: