Niederstetten: Mit Pferd kollidiert


 
 Niederstetten. (ots) Zu einem außergewöhnlichen Unfall kam es am Sonntag in
 Niederstetten. Die Fahrerin eines Opel Zafira fuhr auf der
 Landesstraße 1020 von Wildentierbach in Richtung Rinderfeld, als
 plötzlich ein freilaufendes Pferd über die Fahrbahn sprang. Einen
 Zusammenstoß konnte die Frau nicht mehr verhindern und erfasste das
 Tier mit ihrem Auto. Das Pferd wurde hierbei verletzt und noch am
 Unfallort von einer Tierärztin versorgt. Am PKW entstand Sachschaden
 in Höhe von zirka 1.500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: