Freudenberg: Zwei Schwerverletzte

Polo überschlägt sich – Fahrer und Beifahrer schwer verletzt

Werbung
Freudenberg (ots) Mit schwersten Verletzungen mussten am Mittwochnachmittag nach einem Unfall bei Freudenberg zwei Männer mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen werden. Der 21-jährige Fahrer und sein ein Jahr jüngerer Beifahrer waren kurz vor 14 Uhr mit ihrem VW Polo von Freudenberg in Richtung des bayrischen Bürdstadt unterwegs. Laut Zeugen kam der PKW aus nicht bekannten Gründen auf das rechte Bankett. Der Fahrer übersteuerte dann offensichtlich, so dass sich der Polo überschlug, auf dem Dach von der Straße hinab auf eine Wiese schlidderte und dort wieder auf die Räder kam. Beide Insassen wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus dem Wrack des Fahrzeugs befreit werden. Akute Lebensgefahr besteht laut den Ärzten momentan nicht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]