Wertheim: Ins Rathaus eingebrochen

Werbung
Wertheim. (ots) Noch unklar ist die Höhe des Diebesgutes und des Sachschadens, der
bei einem Einbruch in das Wertheimer Rathaus in der Zeit zwischen
Montagabend, 21.15 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.40 Uhr, entwendet
wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hebelten sie ein Fenster auf,
wodurch sie ins Gebäude einsteigen konnten. Im ersten Obergeschoss
suchten brachen sie an einigen Zimmern die Türen auf. Ein Tresor
wurde aufgeflext und darin befindliches Bargeld und Gedenkmünzen
entnommen. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die in der Tatnacht
verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise unter Telefon 09342
9189-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]