Buchen: Einbruch in Büros


 
 Buchen. (ots) Die Büros einer Bus-Verkehrs- Firma am Buchener Wimpinaplatz
 erhielten in der Nacht zum Mittwoch ungebetenen Besuch. Unbekannte
 hebelten die Holzeingangstüre des Gebäudes auf und gelangten so in
 das dreistöckige Gebäude. Im Innern durchsuchten sie sämtliche Büro-
 und Aufenthaltsräume. An einem massiven Tresor scheiterten ihre
 Künste, sie schafften es lediglich, die Holzverkleidung auszureißen.
 Die Täter schlugen noch zwei Fenster und mehrere verschlossene
 Innentüren ein, entwendet wurde jedoch offensichtlich jedoch nichts.
 Der angerichtete Sachschaden liegt wohl weit im vierstelligen
 Eurobereich. Als der Einbruch um 4.45 Uhr von einem Busfahrer
 entdeckt wurde, war nicht klar, ob sich die Einbrecher noch im
 Gebäude befinden, weshalb die Räume von zwei Polizeistreifen
 durchsucht wurden. Da es bislang keine Hinweise auf die Täter gibt,
 werden Zeugen gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281
 9040, zu melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: