TBB: Alkoholsünder gestoppt

Werbung

 
 Tauberbischofsheim. (ots) Für einen jungen Autofahrer war am späten Donnerstagabend in
 Tauberbischofsheim die Fahrt zu Ende, als ihn eine Polizeistreife in
 der Hauptstraße stoppte und kontrollierte. Die Beamten bemerkten eine
 deutliche „Fahne“ bei dem 26-Jährigen und baten ihn zum Alcotest.
 Dieser bescheinigte dem Mann einen Wert von über einer Promille.
 Somit musste der Audi-Lenker mit zur Blutprobe und bekommt nun eine
 Anzeige.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]