Krautheim: Polizei sucht Ersthelfer

(Symbolbild)

Transportfahrer lebensgefährlich verletzt

Werbung
Krautheim. (ots) Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 48-Jähriger, wie
bereits berichtet, am gestrigen Montagmorgen zwischen Dörzbach und
Klepsau, als er mit seinen Kleintransporter auf die Gegenfahrspur kam
und dort mit einem entgegenkommenden LKW kollidierte. Zeugen die vor
Ort waren, insbesondere ein Ersthelfer, welcher beim Eintreffen der
Rettungskräfte nicht mehr vor Ort war, werden gebeten sich bei der
zuständigen Verkehrspolizei Tauberbischofsheim, Telefon 09341-60040,
zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: