Gundelsheim: Ein Schaf gestohlen

Zweites Schaf gerissen
 
 


 
 Gundelsheim. (ots) Von acht Kamerunschafen, die auf einer Weide im Gundelsheimer Gewann Steinweinberg, oberhalb der Kläranlage standen, fehlte vor zwei Wochen plötzlich eins, obwohl der Zaun intakt war. Am Dienstag dieser Woche fanden die Besitzer ein totes Schaf auf dem Grundstück. Die Polizei schließt nicht aus, dass das Tier von einem streunenden Hund gerissen wurde. Verdächtige Beobachtungen sollten dem Polizeiposen Gundelsheim, Telefon 06269 41041, mitgeteilt werden

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: