Dallau: Rollerfahrer schwer verletzt


 Dallau. (ots) Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstagmorgen ein
 55-Jähriger nach einem Unfall in Dallau vom Rettungsdienst ins
 Krankenhaus gefahren werden. Ein 61-Jähriger fuhr kurz vor 7 Uhr mit
 seinem Mazda auf der B 27 und wollte am Ortseingang von Dallau nach
 links in den Brühlweg abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den
 entgegenkommenden Roller. Durch den heftigen Aufprall des Kraftrades
 wurde dessen Fahrer in den Grünstreifen geschleudert. Der Roller
 rutschte gegen einen im Brühlweg stehenden Audi, der ebenfalls
 beschädigt wurde.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: