Dienstjubiläen bei der Volksbank Mosbach

Ein großes Dankeschön für die langjährige Treue

Mosbach. (vb) Erneut konnte die Volksbank eG Mosbach im Rahmen einer Feierstunde zwei Mitarbeiterinnen und einem Mitarbeiter für 10 Jahre beziehungsweise zu 25 Jahren Betriebsjubiläum ganz herzlich gratulieren. Eine so lange Unternehmenszugehörigkeit ist ein sehr gutes Indiz für die Mitarbeiterzufriedenheit. In seiner Rede bedankte sich Vorstandsvorsitzender Klaus Saffenreuther für das Engagement, die Zuverlässigkeit und die Treue. In diesem Rahmen ließ man die gemeinsamen Jahre Revue passieren und die eine oder andere Anekdote wurde zum Besten gegeben.

Schon ihre Ausbildung zur Finanzassistentin hat Iris Wahlandt bei der Volksbank Mosbach absolviert. Mittlerweile sind bereits 10 Jahre vergangen, in welchen sie verschiedene Stationen durchlaufen hat. Auch ihren Mann für´s Leben hat Frau Wahlandt in der Bank gefunden.

Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurde Claudia Gilde geehrt. 25 Jahre Betriebszugehörigkeit sind eine lange Zeit, auf die man wahrlich stolz sein kann. In einem solch langen Zeitraum tut sich vieles. Claudia Gilde starte 1990 im Kassenbereich der Filiale Neckarelz. Es folgten verschiedene Tätigkeiten in unterschiedlichen Abteilungen. Seit 2002 bereichert sie das Rechnungswesen als „Tausendsasa“. Egal mit welcher Aufgabe betraut, ist die Jubilarin für ihre korrekte, ordentliche und zuverlässige Arbeitsweise, auch in turbulenten Zeiten, bekannt.

Ebenfalls seit 25 Jahren hält Dierk Raunser der Volksbank eG Mosbach die Treue. Er begann als Kassier in Aglasterhausen und wechselte dann in den Bereich Organisation / Verwaltung. Mittlerweile sind 24 Jahre am gleichen Arbeitsplatz und dreimaligem Vorgesetztenwechsel vergangen. Ein Beweis für seine Kontinuität und auch für seine Arbeitszufriedenheit. Routiniert erfüllt er mit seiner langjährigen Erfahrung die ihm übertragenen Aufgaben.

Dienstjubilaeum VoBa Mosbach

(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: