SV Schollbrunn feiert klaren Heimsieg

SV Schollbrunn –  SG Auerbach/Rittersbach 4:1

Schollbrunn. (gum) Heute traf der SV Schollbrunn in der Kreisklasse B auf die SG Auerbach/Rittersbach II. Beide Mannschaften zunächst richtig ins Spiel, sodass Torraumszenen Mangelware blieben. Die wenigen Chancen aufseiten der Waldbrunner wurden vergeben. Erst durch Connor May traft zum erlösenden 1:0 und rüttelte sein Team damit wach. Die Kicker der Gastgebererkannten nun ihre Chance und verwerteten die herausgespielten Torchancen besser. Das 2:0 erzielte Spielertrainer Crischa Kreis. Die Gäste versuchten nun ihrerseits zu Zählbarem zu kommen, mussten jedoch durch Nicolai Reis den Treffer zum 3:0 hinnehmen. Die SVS-Spieler verwalteten nun die klare Führung, sodass die SG Auerbach/ Rittersbach II zum Ehrentreffer kamen. Arian stellte kurz vor dem Schlusspfiff den alten Abstand wieder her, sodass der SV Schollbrunn ein verdientes 4:1 feiern durfte. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: