Creglingen: Unfall mit Leichtverletzten


 Creglingen. (ots) Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Creglingen wurden am
 Montagnachmittag zwei Personen leicht verletzt. Es entstand
 Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Der 81-Jährige war mit
 seinem Opel Signum auf der Kreisstraße 2867 in Richtung Creglingen
 unterwegs und wollte auf die bevorrechtigte Landesstraße 1005
 einbiegen. Hierbei übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit den Toyota
 Auris einer 29-Jährigen, die mit ihrem Auto aus Richtung Creglingen
 auf dem Weg nach Satteldorf war. Die Fahrzeuge stießen im
 Kreuzungsbereich der beiden Straßen zusammen. Dabei wurden die
 79-jährige Beifahrerin im Opel und die Toyota-Fahrerin leicht
 verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: